09.06.2018

Kurz-Distanz in Bruchköbel für die 3. HTL

Am vergangenen Sonntag erwartete die Ligateilnehmer der 3. HTL zum ersten Mal in dieser Saison eine Kurz-Distanz, die sich im Rahmen des Quarterman-Germany Triathlons in Bruchköbel aus 950 m Schwimmen im Freibad, 45 Rad- und 10,5 Lauf-Kilometern zusammensetzte. Hierbei schlugen sich unsere Jungs vom Tri-Team Giessen hervorragend und konnten nach einem 8. Platz im Auftaktwettkampf in Griesheim nun den 4. Platz erreichen.

Zu dem Ergebnis trugen bei (Einzelplatzierung/Gesamtzeit): Janik Ortanderl (3/2:12:39), Max Möscheid (17/2:20:30), Philipp Eichhorn (28/2:23:55), Damian Wachsmann (36/2:28:46), Stefan Göttinger (58/4:00:00).

Nach zwei Liga-Wettkämpfen befindet sich das Tri-Team aktuell auf dem 7. Platz. Weiter geht es dann wieder am 21.07. in Burgwald, wo mit einem Kombi-Wettkampf aus Swim & Run und einer Sprintdistanz ein ganz besonderes Wettkampf-Format auf die Athleten wartet.